Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/www/projekte/enthaarung-info/wp-includes/plugin.php on line 601

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/www/projekte/enthaarung-info/wp-includes/plugin.php on line 601
Was bedeutet Flicking-Methode? - Enthaarung-Info.de - Infos zum Thema Enthaarung

Was bedeutet Flicking-Methode?

Die Flicking-Methode stellt eine Variante des Sugaring dar und kann von Dir dann angewandt werden, wenn Du bereits ein wenig Übung in der Haarentfernung hast. Gehst Du in ein Kosmetikstudio, dann wirst Du diese Methode auch sehr häufig antreffen. Denn sie verlangt lediglich nach der Zuckerpaste, was für eine besonders schnelle und auch preiswerte Haarentfernung spricht. Doch was ist eigentlich die so genannte Flicking-Methode?

Was ist die Flicking-Methode?

Bei der Flicking-Methode kommen keine zusätzlichen Hilfsmittel wie beispielsweise ein Vlies zum Einsatz. Lediglich die Zuckerpaste muss in einer guten Qualität vorliegen, um ein ordentliches Endergebnis erzielen zu können.

Hinzu kommt, dass nur wenig Zuckerpaste benötigt wird, da sie mehrmals pro Proband zum Einsatz gebracht werden kann. Du musst also die Paste nicht bei jedem Auftragen erneuern, sondern behälst einfach die bereits genutzte Paste in der Hand und setzt diese noch einmal ein. Dies geht solange gut, bis die Paste durch die angesammelten Haare nicht mehr klebrig genug ist oder zu fest wird.

Die Paste, die Du für die Flicking-Methode benötigst, kannst Du entweder selbst herstellen oder Du kaufst sie ganz einfach im Handel. Kaufst Du sie, dann achte darauf, dass der Hersteller die Paste als „strong“ – also als stark – bezeichnet hat.

Wie kannst Du sie anwenden?

1Für die Flicking-Methode benötigst Du nur eine gute Zuckerpaste. Außerdem empfehle ich Dir, ein paar Einmalhandschuhe zum Einsatz zu bringen. Sie verhindern, dass Dir die Paste an den Händen klebt und Dich am zügigen Enthaaren hindert.

2Streiche die Zuckerpaste mit gleichmäßigen Bewegungen auf die zu behandelnde Haut. Durch das gleichmäßige Streichen erreichst Du, dass die Paste bis in die kleinen Haarfollikel eindringt und so dafür sorgt, das das komplette Haar samt Wurzel entfernt wird.

3Im Anschluss ziehst Du die Paste mit flachen und schnellen Zügen von der Haut ab. Hast Du die Paste gegen die Wuchsrichtung auf die Haut gestrichen und mit der Wuchsrichtung abgezogen, wirst Du ein ordentliches Ergebnis erhalten. Diesen Vorgang wiederholst Du solange, bis alle Haare wunschgemäß entfernt sind.

Dies solltest Du beachten

Bevor Du mit der Haarentfernung mithilfe der Flickung-Methode beginnst, solltest Du die betreffenden Hautpartien gut auf die Entfernung vorbereiten. Reinige sie daher mit einer gut verträglichen Seife und warmen Wasser. So kannst Du Fett und Schmutz effektiv entfernen. Solltest Du schwitzen, kann es sinnvoll sein, vor der Behandlung ein wenig Körperpuder oder Babypuder auf die zu behandelnden Stellen aufzutragen. Sie müssen nämlich frei von Feuchtigkeit sein, damit die Zuckerpaste die Haare richtig festhalten kann.

Tipp
Achte auch darauf, dass Du deine Haut bei der Haarentfernung spannst. So wird sie beim Abziehen der Paste nicht mitgezogen und der Schmerz fällt etwas weniger intensiv aus.

Hast Du noch Fragen zur Enthaarung mit der Flicking-Methode?

Schau Dir das Themenspezial Sugaring an und finde interessante Anleitungen, Einkaufstipps, uvm. oder besuche die Seite Fragen und Antworten zum Thema Sugaring

Schreibe ein Kommentar unter diesen Beitrag oder schicke mir eine E-Mail an Frag-Hanna@enthaarung-info.de.

Ich freue mich über Dein Feedback.

Tags:

Hallo liebe Leserin, ich bin leidenschaftliche Autorin zu den Themen Beauty & Mode. Mein Motto ist "Nobody is perfect" - wenn Du einen Tipp für mich hast oder einen Fehler findest, freue ich mich auf dein Feedback - gerne als Kommentar. Viel Spaß beim Lesen, Hanna
Wir freuen uns, wenn Du deine Gedanken mit uns teilst

Sag uns Deine Meinung!

Search
Login/Register access is temporary disabled

Fatal error: Uncaught ArgumentCountError: Too few arguments to function Minify_HTML::__construct(), 0 passed in /home/www/projekte/enthaarung-info/wp-content/plugins/autoptimize/classes/autoptimizeHTML.php on line 51 and at least 1 expected in /home/www/projekte/enthaarung-info/wp-content/plugins/autoptimize/classes/external/php/minify-html.php:69 Stack trace: #0 /home/www/projekte/enthaarung-info/wp-content/plugins/autoptimize/classes/autoptimizeHTML.php(51): Minify_HTML->__construct() #1 /home/www/projekte/enthaarung-info/wp-content/plugins/autoptimize/autoptimize.php(250): autoptimizeHTML->minify() #2 [internal function]: autoptimize_end_buffering('<!DOCTYPE html>...', 9) #3 /home/www/projekte/enthaarung-info/wp-includes/functions.php(3570): ob_end_flush() #4 /home/www/projekte/enthaarung-info/wp-includes/plugin.php(525): wp_ob_end_flush_all('') #5 /home/www/projekte/enthaarung-info/wp-includes/load.php(635): do_action('shutdown') #6 [internal function]: shutdown_action_hook() #7 {main} thrown in /home/www/projekte/enthaarung-info/wp-content/plugins/autoptimize/classes/external/php/minify-html.php on line 69